karn24 01Prinz Torben regierte im Bühner StraßenkarnevalWie gewohnt übernimmt die Freiwillige Feuerwehr die Durchführung des Karnevalsballs am Fastnachtssonntag und insbesondere auch des Rosenmontagszugs.
Neu in diesem Jahr ist, dass der Karnevalsprinz bereits während des Balls am Sonntag proklamiert und damit öffentlich wird.
Das Zepter schwingt in diesem Jahr Prinz Torben (Robrecht) mit seinen Funkenmariechen.

Sicherlich mehr als 1000 Zuschauer säumen die Straßen in Bühne, um sich an der farbenfrohen Gestaltung der Wagen und Fußgruppen zu erfreuen.
Die Feuerwehr als Veranstalter übt mit ihrem Wagen Kritik an den Planungen des neuen Feuerwehrgerätehauses, das für die Wehren aus Bühne, Manrode und Muddenhagen am Hohen Berg gebaut werden soll.
Auch dass die Sirenen nicht mehr zu ihrer Alarmierung dienen, wird auf´s Korn genommen.

Die Kyffhäuser betreiben schon im heutigen Umzug Eigenwerbung für ihre Veranstaltung im Sommer aus Anlass des 120-jährigen Bestehens.

karn24 02Besonders farbenfroh daher kommt die Bühner Alsterbahn mit dem Kassenhäuschen davor. Diese Fußgruppe zieht viele Blicke der begeisterten Zuschauer auf sich.

Wer den Schaden hat, muss für den Spott nicht sorgen“ - Das betrifft zwei lokale Ereignisse aus Bühne:
Der Hausschlachter Stephan Hengst hatte vergessen, die Weihnachtsfeier der Mannschaften des 1. FC Bühne zu beliefern.
So mussten die Sportler schnell zur Selbsthilfe greifen und organisierten dafür Pizza.

Das war ebenso einen Wagen wert wie die zweite Begebenheit: Ludger Hengst hatte vergessen, die Handbremse des Autos seiner Tochter anzuziehen. Der Wagen fuhr gegen die Garagenwand und zerstörte diese.

Der Bühner Musikverein sorgt während des Umzuges für gute Stimmung unter den Teilnehmern und Zuschauern.

Zur Deckung der Kosten sammeln einzelne kostümierte Personen Spenden unter den zahlreichen Besuchern, die zum Teil ebenfalls in närrischer Verkleidung zum Umzug nach Bühne gekommen sind.
Nicht nur der Anblick des farbenfrohen Zuges entschädigt dafür. Es werden auch viele Bonbons und andere Süßigkeiten unter den Zuschauern verteilt, worüber sich besonders die zahlreichen Kinder freuen. Am Ende des Zuges gibt es - wie in jedem Jahr - die Möglichkeit, sich mit Bratwurst zu stärken.
Danach findet in der Alsterhalle der gewohnte Ausklang statt.

 

Weitere Fotos in der Bildergalerie

 

 

 

 

Neuigkeiten/Veranstaltungen

**Neu** Bühner Chronik 2023

Die Bühner Chroniken ab 2017

Termine 2024

Bühner "Dorftreff"
pflanze
Aktivitäten im Mai
im Dorf-Treff

Do 09. Mai 13:30
Familientag

1.FC Bühne
Sportheim

Do 30. Mai 13:30
Familientag

Schützenbruderschaft
Alsterhalle

Sportergebnisse

Wer ist online

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online